Wie benutzt man ein Gleitgel?

Wie benutzt man ein Gleitgel?

Sobald das gute Schmiermittel ausgewählt ist (Formulierung, Textur, Geschmack), muss es gut angewendet werden, damit es effektiv und komfortabel ist und lange hält. Sie wissen nicht, wie es geht? Kein Problem, wir erklären alles!

Bei der Eröffnung nicht überall hinstellen!

Sie möchten die Bettwäsche oder Ihre Kleidung nicht verschmutzen? Ergreifen Sie also das Rohr und öffnen Sie den Kopf: Es ist dumm, aber die meisten Schmiermittel sind sehr flüssig und fließen leicht. Auf diese Weise fließt es nicht. Oder entscheiden Sie sich für ein Gel mit Diffusor: Ein einfacher Druck kann die richtige Dosis erhalten, ohne irgendwo zu platzieren. Teurer aber praktischer!

Wie viel Schmiermittel ist zu verwenden?

Nehmen Sie zunächst nicht zu viel ein: Tragen Sie eine große Menge Gleitgel auf Zeigefinger und Mittelfinger auf. Es ist besser, eine Dosis pro Dosis hinzuzufügen, als die Hälfte der Tube zu entleeren und die Laken zu verschmutzen, um sie zwischen den Oberschenkeln und überall an den Händen zu haben. Bewahren Sie das Röhrchen immer in Ihrer Nähe auf, damit Sie während der Pause wieder etwas Schmiermittel einfüllen können. Wenn Sie ein Gleitmittel auf Silikonbasis verwenden, können Sie eine kleine Mutter am Zeigefinger verwenden: Die Gleitfähigkeit ist fünfmal höher als bei einem Gel auf Wasserbasis und auch schwieriger zu reinigen: nicht übertreiben!

Wie das Schmiermittel auftragen?

Das Gel ist an Ihren Fingerspitzen, tragen Sie es sanft auf das Loch auf, um es zu schmieren, zögern Sie nicht, mit Ihren Fingern zu spielen, um das Gleitmittel in den Anus oder die Vagina einzuführen, und lassen Sie es einwirken überall. Wenn nötig, nehmen Sie je nach Ihren Gefühlen und dem Gefühl Ihres Partners eine Dosis und wenden Sie sie erneut auf und in das Loch an.

Setzen Sie dann eine Nuss direkt auf Ihre Eichel und verteilen Sie das Gleitmittel entlang der Länge Ihres Penis (nicht erforderlich, wenn Sie ein bereits geschmiertes Kondom verwenden). Das war’s, du bist bereit für einen gut geschmierten, komfortablen und angenehmen Zweiteiler!

Utilisez votre lubrifiant différemment

Wenn Ihr Partner das Gefühl von Frische mag, können Sie die Kapsel oder die Tube mit dem Gleitgel an einem kühlen Ort (im Kühlschrank, aber nicht im Gefrierschrank!) Aufbewahren und im letzten Moment herausnehmen oder im Gegenteil die Kapsel oder die Kapsel erwärmen Schlauch in den Händen, bevor Sie es anwenden. Garantierte Sensationen!

Für mehr Komfort und Vergnügen können Sie vor dem Anziehen einen Tropfen Gel auf die Eichel oder auf die Unterseite der Haube auftragen, was einen angenehmeren Kontakt mit dem Latex ermöglicht.

Letzte Erinnerung: Nur Gleitgele auf Basis von Wasser oder Silikon sind 100% kondomverträglich. Verwenden Sie niemals ein Schmiermittel auf Ölbasis oder ein öliges Lebensmittelprodukt (Butter, Olivenöl, Vaseline usw.) mit einem Latexkondom. Dadurch wird es porös und daher unwirksam.

Unsere Produktauswahl

Condomz verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.